Weihnachtsrock oder Hausmusik?

Start des SWR1 Weihnachtssong Contests / Abschlusskonzert am 21. Dezember mit Paul Carrack („Mike and the Mechanics“)

07.11.2014/SWR/Mainz:

Los geht’s! Ab Mittwoch können sich Amateure und Profis wieder beim SWR1 Weihnachtssong Contest bewerben. Coverversionen, eigene Kompositionen, unplugged, instrumental – alles geht: SWR1-Hörer gestalten das Programm mit ihren Aufnahmen. Denn ihre Songs laufen im Radio und konkurrieren um den „Goldenen Nick“ für das schönste Weihnachtslied.

Die Vorauswahl beim SWR1 Weihnachtssong Contest 2014 trifft eine illustre, dreiköpfige Jury: „Badesalz“-Star Henni Nachtsheim, „Landesschau“-Moderatorin Patricia Küll und SWR1-Musikchef Werner Köhler. Jede Woche treten drei Titel gegeneinander an und die SWR1-Hörer entscheiden, wer Wochensieger wird.

Das Finale ist am 21. Dezember in Kaiserslautern. Beim Konzertabend mit Paul Carrack, Sänger von „Mike and the Mechanics“ und „Mann mit der goldenen Stimme“ (BBC), kämpfen dann die drei Vorrundensieger um die Gunst der Zuhörer.

Wer beim SWR1 Weihnachtssong Contest 2014 mitmachen möchte, bewirbt sich zwischen 12. November und 9. Dezember über die Website SWR1.de/rp oder per Post an: SWR1 Rheinland-Pfalz, Stichwort „SWR1 Weihnachtssong Contest“, Postfach 55146, 55027 Mainz. Weitere Infos und Webradio auf SWR1.de/rp.

Karten für das große Finale in Kaiserslautern sind ab Ende November in der Buchhandlung Thalia, Kerststraße 9-15, 67655 Kaiserslautern, Tel.: (0631) 36 21 90, und im SWR-Studio Kaiserslautern, Fliegerstraße 36, 67657 Kaiserslautern, Tel.: (0631) 3 62 28 39 565 und E-Mail (kaiserslautern@swr.de) erhältlich.