1. Sicherheitskonferenz der dbb jugend nrw

14.03.2015/VRFF/RD/Dormagen:

sicherheitskonferenz_dbb_jugend

Heute nahm unsere Bundesjugendbeauftragte Regina Dankau an einer Sicherheitskonfrenz zum Thema „Gewalt im öffentlichen Dienst“ teil. Die Konferenz fand statt in der Geschäftsstelle des DBB NRW in Düsseldorf. Rund 30 Vertreter/innen der Fachgewerkschafts- und Kreisjugendgruppen sowie Vertreter der Presse waren vor Ort.

Die Konferenz startete mit einem Impulsreferat von Erich Rettinghaus, Landesvorsitzender der DPolG NRW. Im Anschluss lief ein Erfahrungsaustausch, Best Practice, Verbesserungsansätze. Gewalt im öffentlichen Dienst wird leider immer mehr Thema, wobei es sich ja hierbei nicht nur um physische, sondern insbesondere auch „psychische Gewalt“ handelt, die immer mehr Einzug hält. Sei es vor Ort oder am Telefon, wo sich Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes Demütigungen und Beleidigungen ausgesetzt sehen.