Startseite
Besucht doch mal unseren Mitgliederbereich!

Warnstreiks zu den Verhandlungen des TVÖD/TVL – VRFF Betriebsgruppe Semperoper zeigt Flagge

IMG-20170209-WA0003

09.02.2017/VRFF/AT/Dresden: Am 08.02.2017 haben tausende Beschäftigte des öffentlichen Dienstes an Warnstreiks, unter anderem in Dresden, teilgenommen. Mit dabei waren auch die Mitglieder unserer neu gegründeten Betriebsgruppe Semperoper.



Infoveranstaltung VRFF Die Mediengewerkschaft im ZDF – Zukunft der Freien

FB_IMG_1486577310669

08.02.2017/VRFF-ZDF/IB/Mainz: Die Infoveranstaltung sollte die Zukunft der freien Mitarbeit im ZDF beleuchten. Was sind Fakten und wie stellt sich die momentane Situation dar? Besonders wichtig: wie fühlen sich die Kolleginnen und Kollegen des zweiten und dritten Kreises im ZDF?



Bundesjugendausschuss der dbb-Jugend: Einkommensrunde 2017 und Bundesjugendtag im Fokus

IMG-20170127-WA0004

27.01.2017/VRFF/RD/Köln: Der Frühjahrs-Bundesjugendausschuss im winterlichen Königswinter, an dem auch unsere Bundesjugendbeauftragte Regina Dankau teilnimmt, steht diesmal ganz im Zeichen der Einkommensrunde 2017 sowie des im Mai in Berlin stattfindenden Bundesjugendtages.



dbb bei Anhörung vor dem Bundesverfassungsgericht: Tarifeinheitsgesetz verstößt gegen das Grundgesetz

dbb Verfassungsgericht

26.01.2017/dbb/Berlin: Seine verfassungsrechtlichen Bedenken gegen das seit 10. Juli 2015 geltende Tarifeinheitsgesetz (TEG) erläuterte der dbb in einer mündlichen Anhörung vor dem Bundesverfassungsgericht am 24./25. Januar 2017. „Wir freuen uns, dass der Erste Senat unsere Einwände, die wir im Wege der Verfassungsbeschwerde bereits vorgetragen haben, nun auch im Rahmen einer mündlichen Verhandlung ausführlich prüfen will“, sagte dbb Chef Klaus Dauderstädt in Karlsruhe.



Die VRFF-Betriebsgruppe ZDF informiert: Personalrat noch besser machen!

FB_IMG_1485284186935

24.01.17/VRFF-ZDF/IB/Mainz: In der heutigen Mittagspause veranstaltete die VRFF Die Mediengewerkschaft ZDF eine Infoveranstaltung mit dem Thema: „Personalrat noch besser machen“!



dbb-Jahrestagung in Köln
VRFF-Vertreter zahlreich vor Ort dabei

20.01.2017/VRFF/DK/Köln: Die diesjährige, zweitägige Jahrestagung unseres Dachverbandes, des Deutschen Beamtenbundes, war an Prominenz kaum zu übertreffen. Neben Hannelore Kraft, Thomas de Maiziere, Heribert Hirte, Henriette Reker und Alexander Graf Lambsdorff – um einige zu nennen – war die Rede von Frau Dr. Angela Merkel sicherlich der meist erwartete Moment der Veranstaltung. Die Frage der Stunde lautete zwar „Europa – Quo Vadis?“ – dennoch blieb der Bezug zu den aktuellen Geschehnissen in Stadt, Land, Bund und Arbeit von allen Sprechenden gewahrt.



Rückblick zum Herbsttreffen der Medienfrauen 2016 im ZDF in Mainz

2017-01-16-PHOTO-00000002

17.01.2017/VRFF/Mainz: Wie heißt die Vorsitzende der dbb Bundesfrauenvertretung?
Andrea Nahles? Andrea Berg? Helene Wildfeuer? Helene Fischer?



News aus der BTK
Neuerungen für Arbeitnehmer

Günter Walter

18.01.2017/VRFF/GW/Euskirchen: Der BTK-Vorsitzende, Günter Walter, informiert hier aktuell über Neuerungen aus dem Tarifbereich.



Die VRFF blickt zurück UND nach Vorne

PicsArt_12-28-04.47.22

30.12.2016/VRFF/ABR/Köln: Wir lesen heute wieder einmal, dass unser Dachverband, der dbb, einen deutlichen Mitgliederzuwachs verzeichnen konnte. Seit Jahren geht das schon so. Auch wir haben einen Anteil daran, denn unsere Mitgliederentwicklung war rückblickend in diesem Jahr mehr als erfreulich! Nahezu alle VRFF-Betriebsgruppen haben sich vergrößert, eine neue Betriebsgruppe konnte gegründet werden, bei Personalratswahlen konnten Stimmen, Sitze und auch Freistellungen hinzugewonnen werden. Wir haben neue Netzwerke geschaffen, bestehende Netzwerke ausgedehnt, neue Unterstützer gefunden und alte Freundschaften gepflegt.



Erst loben, dann feuern? frontal21-Autorin bangt um ihren Job

toll

09.12.2016/VRFF/ZDF: Donnerstag, 8. Dezember, „OpenCR“: ZDF-Chefredakteur Dr. Frey lobt den frontal21-Film „Rent a Sozi“ – die Enthüllungsgeschichte über SPD-Minister, die gegen Gebühr zum Lunch kommen. „Toll!“, die Geschichte. Autorin ist die Redakteurin Birte Meier.