Startseite
Besucht doch mal unseren Mitgliederbereich!

Gefahrenzone öffentlicher Dienst

Logo-Gefahrenzone-ÖD-1

24.02.2017/VRFF/RD-AB/Köln: Wie ihr wisst, ist mir die Kampagne „Gefahrenzone öffentlicher Dienst“ der dbb jugend nrw eine absolute Herzensangelegenheit. Ich nehme von Anfang an und regelmäßig an den Sicherheitskonferenzen der dbb jugend nrw teil und werde nicht müde, diese kürzlich übrigens mit dem Politikaward ausgezeichnete Kampagne zu empfehlen.



Verhandlungsgeschick wichtiger als Kompetenz

hollmann

23.02.2017/VRFF/AH/Mainz: Gleiche Arbeit, weniger Geld – das wollte die Journalistin Birte Meier nicht mehr hinnehmen und klagte gegen diese Ungleichbehandlung gegenüber männlichen Kollegen. Das Gericht hat die Klage der ZDF-Reporterin nun abgewiesen – demnach liege keine Diskriminierung vor.



Die Meinung gegeigt

FB_IMG_1487955666667

22.02.2017/VRFF-ZDF/IB/Mainz: Heute haben sich die Personalsratskollegen und Kolleginnen der VRFF in der Mittagspause mal so richtig die Meinung „geigen“ lassen – musikalische Untermalung inklusive.



Neues Team gewählt!

Team_beitragsservice_2017

6.02.2017/VRFF/AB/Köln: Die VRFF-Betriebsgruppe Beitragsservice wählt gerne – deshalb fanden im Rahmen der diesjährigen Mitgliederversammlung auch wieder Wahlen statt. Dies war erforderlich, da der vorherige Betriebsgruppenvorsitzende sein Amt aus persönlichen Gründen abgeben musste. Selbstverständlich bleibt Frank Bienert der Betriebsgruppe jedoch als aktives Mitglied erhalten.



Warnstreiks zu den Verhandlungen des TVÖD/TVL – VRFF Betriebsgruppe Semperoper zeigt Flagge

IMG-20170209-WA0003

09.02.2017/VRFF/AT/Dresden: Am 08.02.2017 haben tausende Beschäftigte des öffentlichen Dienstes an Warnstreiks, unter anderem in Dresden, teilgenommen. Mit dabei waren auch die Mitglieder unserer neu gegründeten Betriebsgruppe Semperoper.



Infoveranstaltung VRFF Die Mediengewerkschaft im ZDF – Zukunft der Freien

FB_IMG_1486577310669

08.02.2017/VRFF-ZDF/IB/Mainz: Die Infoveranstaltung sollte die Zukunft der freien Mitarbeit im ZDF beleuchten. Was sind Fakten und wie stellt sich die momentane Situation dar? Besonders wichtig: wie fühlen sich die Kolleginnen und Kollegen des zweiten und dritten Kreises im ZDF?



Bundesjugendausschuss der dbb-Jugend: Einkommensrunde 2017 und Bundesjugendtag im Fokus

IMG-20170127-WA0004

27.01.2017/VRFF/RD/Köln: Der Frühjahrs-Bundesjugendausschuss im winterlichen Königswinter, an dem auch unsere Bundesjugendbeauftragte Regina Dankau teilnimmt, steht diesmal ganz im Zeichen der Einkommensrunde 2017 sowie des im Mai in Berlin stattfindenden Bundesjugendtages.



dbb bei Anhörung vor dem Bundesverfassungsgericht: Tarifeinheitsgesetz verstößt gegen das Grundgesetz

dbb Verfassungsgericht

26.01.2017/dbb/Berlin: Seine verfassungsrechtlichen Bedenken gegen das seit 10. Juli 2015 geltende Tarifeinheitsgesetz (TEG) erläuterte der dbb in einer mündlichen Anhörung vor dem Bundesverfassungsgericht am 24./25. Januar 2017. „Wir freuen uns, dass der Erste Senat unsere Einwände, die wir im Wege der Verfassungsbeschwerde bereits vorgetragen haben, nun auch im Rahmen einer mündlichen Verhandlung ausführlich prüfen will“, sagte dbb Chef Klaus Dauderstädt in Karlsruhe.



Die VRFF-Betriebsgruppe ZDF informiert: Personalrat noch besser machen!

FB_IMG_1485284186935

24.01.17/VRFF-ZDF/IB/Mainz: In der heutigen Mittagspause veranstaltete die VRFF Die Mediengewerkschaft ZDF eine Infoveranstaltung mit dem Thema: „Personalrat noch besser machen“!



dbb-Jahrestagung in Köln
VRFF-Vertreter zahlreich vor Ort dabei

20.01.2017/VRFF/DK/Köln: Die diesjährige, zweitägige Jahrestagung unseres Dachverbandes, des Deutschen Beamtenbundes, war an Prominenz kaum zu übertreffen. Neben Hannelore Kraft, Thomas de Maiziere, Heribert Hirte, Henriette Reker und Alexander Graf Lambsdorff – um einige zu nennen – war die Rede von Frau Dr. Angela Merkel sicherlich der meist erwartete Moment der Veranstaltung. Die Frage der Stunde lautete zwar „Europa – Quo Vadis?“ – dennoch blieb der Bezug zu den aktuellen Geschehnissen in Stadt, Land, Bund und Arbeit von allen Sprechenden gewahrt.