Das Ergebnis der Tarifverhandlungen 2013 beim HR

hr-logo

Laufzeit des neuen Tarifvertrages:

· 01.10.2013 bis 30.09.2015 (24 Kalendermonate)

Lineare Erhöhungen:

· 2,3 % ab 01.01.2014

· 2,3 % ab 01.01.2015

Auszubildende und Volontäre:

· 2,8 % ab 01.01.2014

· 2,8 % ab 01.01.2015

Einmalzahlung:

400 Euro (100 Euro für Auszubildende und Volontäre; 500 Euro für Mitarbeiter/innen mit einem Zeitvertrag, die ja weder Zeitwertkonten noch eine andere Versorgung erhalten) für Oktober bis Dezember; die Auszahlung findet im Dezember 2013 statt und wird Arbeitnehmer/innen gewährt, die am 1. Dezember 2013 in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis stehen, auf das der MTVHR anwendbar ist).

Familienzuschlag:

Der Familienzuschlag wird zukünftig (ab 01.01.2014) in voller Höhe (= unabhängig
vom Beschäftigungsgrad) gezahlt; die Höhe bleibt unverändert bei 117 € je Kind.

Einstellung in Zeitwertkonten:

· Im April 2014: 300 Euro für alle Arbeitnehmer/innen, die unter den Geltungsbereich des Tarifvertrages über Zeitwertkonten fallen

· Im April 2015: 500 Euro nur für die Arbeitnehmer/innen, die unter den Geltungsbereich des Tarifvertrages über Zeitwertkonten fallen und die zudem der Geltung des „Versorgungstarifvertrages vom 30. März 1998“ (VTV) unterliegen