Die VRFF Betriebsgruppe Beitragsservice wünscht FROHE WEIHNACHTEN

19.12.2013/VRFF/ABR/Köln:
2013 ist fast vorbei… Viele werden sagen : GUT SO! Denn im Beitragsservice gab es einige schlechte Nachrichten für die Mitarbeiter. Zudem liegen schon 1,5 Jahre Überstunden hinter der Belegschaft. Ein einerseits wirklich kräftezehrendes Jahr geht also zu Ende.

Aber es gab auch Gutes, oder!?! Es gibt (mal wieder) mehr Geld – Gehaltserhöhungen, die es ohne Gewerkschaften und einen Tarifvertrag nicht gäbe! Außerdem bekommen einige der Mitarbeiter jetzt sogar mehr Urlaub, denn die „Altersdiskriminierung“ beim Urlaubsanspruch wurde abgeschafft und für alle Mitarbeiter ein Jahresurlaub von 31 Tagen tarifvertraglich fixiert.

Außerdem ist die Mitgliederzahl der VRFF im Beitragsservice weiter gestiegen und auch an der „aktiven“ Gewerkschaftsarbeit sind immer mehr unserer Mitglieder interessiert. Wenn das mal nicht auch ein Grund zum Jubeln ist!?

Aus der Betriebsgruppe Beitragsservice sind auch weitere Mitglieder hinzugekommen, die auf Bundesebene für die VRFF tätig sind. Regina Dankau wurde in diesem Jahr schon kommissarisch (bis zum Gewerkschaftstag) zur Bundesjugendbeauftragten erkoren. Auch die Bundespressesprecherin, Anke Ben Rejeb sowie Jens Breuner, der das Presse- und Öffentlichkeitsressort mitbetreut, wurden aus den Reihen des Beitragsservice rekrutiert. Dies ist ein Vertrauensbeweis, den die Betriebsgruppe auf ihre stetige engagierte, motivierte und fexible Arbeit zurückführt.

Die Facebookpräsenz der VRFF Betriebsgruppe Beitragsservice wurde aus rechtlichen Gründen von einer privaten Seite zu einer Organisationsseite. Das war mit viel Arbeit verbunden, trägt aber schon erfolgreiche Früchte – es konnten etliche „Fans“ hinzugewonnen werden.

Nun wünscht die VRFF Betriebsgruppe Beitragsservice ihren Mitgliedern, ihren Mitstreitern innerhalb der anderen VRFF-Betriebsgruppen, ihren Vertretern auf Bundesebene, ihren Freunden und Bekannten im dbb und in deren Fachgewerkschaften sowie allen Anderen, die sich für die VRFF Betriebsgruppe Beitragsservice und deren Arbeit interessieren ein besinnliches und entspanntes Weihnachtsfest sowie einen guten Start ins neue Jahr 2014 – was es uns auch bringen mag!?!

Weihnachten2013fuerHP-BS