Mit den Dritten 20 Minuten am Sonntags-Ball

06.08.2013/ARD/Köln: Zum Saisonauftakt der Fußball-Bundesliga starten die Landesrundfunkanstalten der ARD am 11. August eine neue Sportschau am Sonntagabend in den Dritten Programmen.

Die Sendung „Sportschau Bundesliga am Sonntag“ läuft in den Dritten Programmen und beginnt um 21.45 Uhr (bei RBB und MDR um 22.00 Uhr). Im Mittelpunkt der 20-minütigen Sportschau in den Dritten stehen die Sonntagspiele der Fußball-Bundesliga sowie Berichte aus den Clubs. Danachgehen die Dritten Programme mit regionalen Sportsendungen wieder ihre eigenen regionale Wege. Produziert wird die „Sportschau Bundesliga am Sonntag“ im Sportschau-Studio in Köln beim Westdeutschen Rundfunk.