VRFF-Bundesvorstand tagt in Königswinter

28.11.2017/VRFF/ABR/Köln: In der Regel zwei Mal im Jahr tagt der Bundesvorstand der VRFF Die Mediengewerkschaft vorrangig im dbb Forum Königswinter.

Auch die zweite Sitzung im Jahr 2017 stand im Zeichen „großer Themen“, zumal in 2017 in einigen Rundfunkanstalten Gehaltstarifverhandlungen stattfanden (Warnstreiks inklusive) und auch der dbb-Gewerkschaftstag noch nachwirkte, in den die VRFF einige Anträge eingebracht wurden.

Zudem werden neben grundsätzlichen Themen und Positionen auch die Problemstellungen aus den Ressorts und Betriebsgruppen diskutiert.

Traditionell erhielt die VRFF auch wieder lieben abendlichen Besuch von Kolleginnen und Kollegen des BDZ Bonn und der VBOB.